SKYTG24: Sendung „DIE STÄRKE DER EINZIGARTIGKEIT: DEIN TALENT, DEINE ARBEIT“

Am 8. März 2022 war unsere VP Lara Botta zu Gast bei SkyTG 24, um die Rolle der Frau in der Arbeitswelt zu stärken. Lara Botta spielt nicht nur eine führende Rolle für BOTTA EcoPackaging, ein Mailänder Unternehmen, das sich auf nachhaltige Verpackungen spezialisiert hat, sondern übernimmt auch eine wichtige Rolle bei der Unterstützung von Projekten zur Stärkung der Rolle der Frau und der Gleichstellung der Geschlechter, einschließlich des STEAMiamoci-Projekts. Dieses Projekt zielt darauf ab, das weibliche Interesse näher an die MINT-Bereiche (Naturwissenschaften, Technik, Ingenieurwesen, Mathematik) heranzuführen, damit der Anteil der Frauen, die im naturwissenschaftlich-technischen Sektor arbeiten, der heute im Vergleich zu einem zunehmend dreifach wachsenden Sektor arbeitet, erhöht werden kann zu anderen Branchen. Es ist leider sicher, dass die weibliche Präsenz in diesen Gebieten deutlich geringer ist als die männliche Präsenz, oft aufgrund eines kulturellen Erbes.

Analysiert man dieses Phänomen analytischer, so ist die Vorstellung, dass die Wahl der weiblichen Welt für ein technisch-naturwissenschaftliches Studium eine gewundenere Wahl ist, eng mit einem Geschlechterstereotyp verbunden. BOTTA EcoPackaging in Person von Lara Botta arbeitet gegen dieses Stereotyp und versucht, seinen Beitrag zur Veränderung des kulturellen Erbes zu leisten, das im italienischen Kontext sehr verwurzelt ist: Aus den Doxa-Studien geht hervor, dass Millennials unter einem erheblichen Einfluss leiden Eltern bei der Wahl des Studiengangs, ein Einfluss, der allerdings auf persönlicher Grundlage und generationsbedingt aufbaut und sich daher oft als wenig zeitgemäß im Hinblick auf die aktuellen Bedürfnisse des Arbeitsmarktes erweist . Unser Vizepräsident betont, dass die Verwirklichung der Gleichstellung der Geschlechter in Unternehmen ein wichtiges Ziel ist, das es zu erreichen gilt, da die von einer gemischten und diversifizierten Gruppe geleistete Arbeit es ermöglicht, mögliche Fehler einzudämmen und zu vermeiden, und nennt einige eindrucksvolle Beispiele der letzten Jahre einiger Unternehmen . Ein Beispiel, die Grenze des Falles der Stimmerkennung: ein Projekt, das hauptsächlich von Männern durchgeführt wurde und das damals nur auf männliche Stimmen kalibriert war und daher keine weiblichen Stimmen erkennen konnte – Hauptziel seiner Verwendung und Erfindung.

Die Stärkung der Rolle der Frau im Unternehmenskontext wurde auch durch den Beitrag von Stefano Venturi, Präsident von Cefriel und ehemaliger CEO von HP, unterstrichen, der über die Bedeutung eines vielfältigen und gemischten Teams in Bezug auf Geschlechter und darüber hinaus nachdachte. Die weibliche Komponente in den Unternehmensteams ermöglicht es dem Unternehmen, seine Ziele besser zu erreichen, denn die gemischte Gruppe ist der Spiegel der heutigen Gesellschaft, einer gemischten Gesellschaft, die sowohl aus Männern als auch aus Frauen besteht: Es ist die Mischung von Männern und Frauen und von die jeweiligen Fähigkeiten und Persönlichkeiten, die den menschlichen Fortschritt ermöglicht haben und die daher die Erreichung der Unternehmensziele am besten erfüllen können.


VI INVITIAMO A GUARDARE L’INTERVISTA SU SKY TG 24 TRAMITE IL SEGUENTE LINK: Botta Packaging- Lara Botta VP Women in Talent – Sky Italia – YouTube

OPPURE LA VERSIONE INTEGRALE, CON TUTTI GLI SPEAKER DI MASSIMO RILIEVO QUI: 8 marzo 2022 | „La forza di essere unica: il tuo talento, il tuo lavoro“ – YouTube

Sign up for BOTTA Packaging’s News and keep updated!

* indicates required

Please select all the ways you would like to hear from Botta Packaging:

You can unsubscribe at any time by clicking the link in the footer of our emails. For information about our privacy practices, please read our Privacy Policy

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.